Category

Gastronomie

Keksebacken

By | Allgemein, Der Club, Gastronomie, Hockey, Hockey - 1. Damen, Tennis

Die 1. Damen laden alle Kinder herzlich zum weihnachtlichen Keksebacken, Lebkuchenhäuschen bauen, Waffeln essen und Kakao trinken in der Feldküche ein 🍪🎅🏻🎄

Wann? Sonntag 25.11., 11-14 Uhr

Kosten: 10€ p.K.

Mitzubringen: ggf. Schürze und gute Laune.

Anmeldungen bis 16.11. per Mail an

kekse@slowikowski.de

Für weitere Getränke und Speisen gebt den Kindern bitte Geld mit.

Wir freuen uns auf euch!!

🎾🎾🎾Für die Eltern bieten die Tennis-Damen währenddessen ein Tennis-Schnuppertraining bei uns in der Halle an.

Meldet euch dazu bitte ebenfalls vorher an und bringt Hallenschuhe und Sportkleidung mit 🎾🎾🎾

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl!

Indianer Cup 2018

By | Allgemein, Der Club, Gastronomie, Hockey, Hockey - Freizeitmannschaften, Tennis

Auch in diesem Jahr findet wieder unser beliebter Indianer Cup statt! Am 30.06 geht es um 15 Uhr los! Wir wollen wie jedes Jahr mit allen Hockeybegeisterten – egal ob mit oder ohne Skills – einen Tag mit Spiel, Spaß, guten Beats und Kaltgetränken auf der schönsten Anlage Hamburgs verbringen! Everyone’s welcome!

Key Facts:
5€ ( vor Ort zu zahlen)
ab 16 Jahren
30.06. / 15h
Anmeldung am Tresen im Clubhaus!

Jazz-Revival die“alten“ homefield-stompers spielen für den Jugendförderverein

By | Allgemein, Der Club, Gastronomie

„Alle Jahre wieder“ – ok, die Weihnachtszeit ist vorbei, aber so fing die Tradition des jährlichen Auftrittes der Homefield-Stompers vor vielen Jahren einmal an. Wir `trainierten` damals im Clubhaus und dachten uns, als Dankeschön, spielen wir zum Adventskaffee vor Interessierten ein paar Weihnachtslieder . . .    Uiuiuiuiuiui, das war schwere Kost, aber alle fangen mal `klein`an 😉

Inzwischen hat sich viel, viel verändert, aber die Band existiert immer noch, wenn auch nunmehr in stark veränderter Besetzung.

Ulli Schulz – Gründungsmitglied – hat die Tradition, mind. einmal im Jahr um die Weihnachtszeit in der TGH mit einer möglichst ursprünglichen `Mannschaft` anzutreten aufrechtgehalten und bringt uns jedes Jahr wieder zusammen.

Also, wer mit uns am Sonntag Nachmittag ein bißchen Stimmung ins Clubhaus bringen möchte (was in dieser schwierigen Jahreszeit auch eine willkommene Unterstützung für unsere `Feldküche` ist, die den ersten Winter überstehen muss…, und mit einem kleinen Obulus die wichtige Jugendarbeit in unserem Verein zu fördern vermag, der ist herzlich eingeladen.

Lieben Gruß und allen viel Spass

Ullo

ps. ich bin diesmal nicht dabei, wenn auch das Plakat etwas anderes sagt, HH wird mein `Klavier` übernehmen

Neujahrsempfang der TGH

By | Allgemein, Der Club, Gastronomie, Hockey, Tennis

Beim traditionellen Neujahrsempfang der Tennisgesellschaft Heimfeld wurden am Sonntag nicht nur Kontakte unter den zahlreichen Mitgliedern gepflegt, es stand vor allem die Ehrung von Mitgliedern im Mittelpunkt, die sich im letzten Jahr ganz besonders für die TGH eingesetzt haben:

– Almut Moritz für ihr Engagement bei der Spendenakquise und der Gestaltung des Kinderspielplatzes

– Anastasia Wudtke für ihre außerordentlich erfolgreiche Schiedsrichtertätigkeit

– Gerd Maas für den unermüdlichen Einsatz bei der Renovierung des Clubgastronomie

– Dennis Sievert als engagiertes Clubmitglied und als Trainer der 1. Damen Hockeymannschaft u.a. für den Wiederaufstieg in die Bundesliga im Feld

– Kevin Sievert für sein langjähriges Engagement als Trainer von Hockey Jugendmannschaften

Der 1. Vorsitzende, M. Wolter, und 2. Vorsitzende, K. Küddelsmann, nahmen die Ehrungen vor.