Category

Herren 40

Blau-Weiß Turnier 2019

By | Allgemein, Herren 40, Tennis

 

Vom 10.-18.8. fand auf unserer Anlage zum 3. Mal das Jungsenioren/-innen Doppelturnier statt – ehemals „Rot-Gelb-Turnier“, jetzt natürlich „Blau-Weiß-Turnier“.

Es hatten über 120 Tennisspieler aus mehr als 15 Vereinen aus Harburg und Umgebung gemeldet.

Es wurde teilweise großes Tennis gespielt, aber auch in den B- und C-Runden gab es schöne und sehr freundschaftliche Begegnungen.

Bei den Damen U120 haben Eve-Lore Marschall und Kathrin Borregaard das Finale erreicht und unterlagen dort knapp im Matchtiebreak.

Sieger für die TG Heimfeld waren Peter Böckstiegel bei den Herren U120 und Karsten Küddelsmann bei den Herren Ü120 mit ihren jeweiligen Doppelpartnern. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch.

Alle Spieler betonten, wie schön es für das Harburger Tennis ist, dass die TGH dieses alteingesessene Turnier nach Auflösung von Rot-Gelb weiterführt, daher großer Dank an Dennis Bludau für die Übernahme der zeitintensiven Organisation.

Und natürlich auch Dank an alle unsere eifrigen Zuschauer!!!

1. Tennis Herren 40 erfolgreich im Auftaktmatch

By | Allgemein, Der Club, Herren 40, Tennis

„1. Tennis Herren 40 haben sich erfolgreich im  Auftaktmatch zur Hallenrunde an die Tabellenspitze der Verbandsliga gesetzt!

 

Endlich durften auch die ersten Tennisherren 40 in das Geschehen eingreifen, nachdem fast alle Spiele der Mannschaft verlegt wurden. Am 29.12.18 traf das Team in ihrem ersten Match auf die erste Herren 40 von Halstenbek-Rellingen und gewann souverän mit 6:0 – ohne jeglichen Satzverlust! In den Einzeln waren Ole Weinhold, Tajo Adler, Stefan Thiel und Peter Böckstiegel erfolgreich, in den Doppeln Ole Weinhold mit Oliver Pfeiffer und Tajo Adler mit Stefan Thiel. Durch das sehr deutliche Ergebnis konnten sich die Heimfelder mit ihrem ersten Spiel an die Tabellenspitze der Verbandsliga setzen und hoffen nun bei ihrem nächsten Heimspiel am Samstag, 19.01.19, 16:00 Uhr gegen Rolandsmühle an den Leistungen anknüpfen zu können! Wenn Sie wollen, kommen Sie gerne vorbei und unterstützen unser Team!“