1. Damen – Hannover 78 // 9:2
1. Herren – Klipper THC // 7:4
1. Herren – Polo // 8:12
2. Damen – HC St. Pauli // 7:8
2. Herren – HC St. Pauli // 17:6
3. Damen – Rahlstedt 1 // n.V.
3. Herren – Großflottbeker THGC 3 // 9:8
4. Herren – THC Horn-Hamm 3 // 7:9

Nach einem nervenaufreibenden Spiel bei Klipper am Samstag Nachmittag, haben es unsere Hockey Herren höchstwahrscheinlich geschafft. Mit dem Sieg gegen den direkten Konkurrenten Klipper wurden drei wichtige Punkte im Abstiegskampf eingefahren und liegen nun mit vier Punkten vor dem Tabellenletzten, der noch zwei schwere Spiele vor sich hat! Jetzt heißt es nochmal Daumen drücken, dass Klipper nicht noch weitere Punkte einfährt und sich jetzt schon auf das nächste Jahr mit der 1. Bundesliga in Heimfeld freuen!