1.Damen: Hinrunden-Ende auf Platz 7

By 27. Oktober 2020Hockey, Hockey - 1. Damen

Unsere 1.Damen ĂŒberwintern auf dem siebten Tabellenplatz der 2.Bundesliga Nord/West. Die insgesamt knappe Hinrunde, in der – bis auf der Club Raffelberg – alle Teams diverse Höhen und Tiefen hatten, konnten unsere MĂ€dels mit einem versöhnlichen 1:1 gegen der Bonner THV beenden, nachdem an den beiden Wochenenden zuvor unnötig Punkte liegengelassen wurden, die fĂŒr den sicheren Klassenerhalt notwendig gewesen wĂ€ren. Nun tritt unser Team in der RĂŒckrunde (ab April 2021) im 2.Bundesliga Gruppe Nord Pool B (alle Teams, die die Hinrunde zwischen Platz 6-10 beendet haben) an und mĂŒssen sich erneut in insgesamt acht Spielen (Hin- und RĂŒckspiele) gegen ETUF Essen, Klipper THC Hamburg, Blau-Weiß Köln und dem Hamburger Polo Club messen! Die Punkte und Tore der Hinrunde bleiben erhalten und dienen als Startbonus, insofern haben unsere Damen eine tolle Ausgangslage fĂŒr die RĂŒckrunde (beispielsweise bereits 15 Punkte Abstand auf ETUF Essen) und alles in der eigenen Hand, den angestrebten Klassenerhalt möglichst schnell und souverĂ€n zu erreichen, nachdem sich in der Hinrunde des Öfteren verpasst wurde, sich fĂŒr viele gute Leistungen und Spiele zu belohnen.

Am 22.11 starten unsere 1.Damen beim DHC Hannover in die Hallensaison!