Hockey in der TGH

1936 gründet Roland Behn, seit Jahren Hockey-Spieler und bereits Mitglied der deutschen B-Nationalmannschaft, die Hockeyabteilung in der TGH. Schon drei Jahre später spielt die Mannschaft in Hamburgs höchster Spielklasse, 1942 wird man Hamburger Gaumeister und scheitert erst im Halbfinale der deutschen Meisterschaft. Auch die wenig später gegründete Damen-Mannschaft spielt viele Jahre in Hamburgs höchster Spielklasse – lange bevor es das Wort „Bundeliga“ überhaupt gab… Eine gute Nachwuchsarbeit mit zahlreichen Hamburger und Norddeutschen Meisterschaften findet ihren Höhepunkt in der Deutschen Meisterschaft der männlichen A-Jugend (1982). In den Folgejahren gelingt sowohl den Damen als auch den Herren jeweils der Aufstieg in die 2. Bundeliga – ein Erfolg der bei dünner Spielerdecke leider nicht gehalten werden kann. Erst als um die Jahreswende eine neue leistungsorientierte Jugendarbeit beginnt, findet die TGH zu alter Leistungsstärke zurück:

  • 2009  noch während der Feierlichkeiten zum 100. Jubiläum – gelingt der Aufstieg der Herren in die Regionalliga, die sehr jungen 1. Damen sind in der Regionalliga bereits gut platziert.
  • 2011 steigen die Herren dann in die 2. Bundesliga/Halle auf, 2012 schreiben die 1. Damen mit dem Aufstieg in die 1. Bundeliga/Halle Vereinsgeschichte. Auch im Feld bleiben den Damen die Erfolge treu: Mit Trainer Alex Otte wird im gleichen Jahr der Aufstieg in die 2. Bundesliga/Feld gefeiert.
  • 2014 gelingt den 1.Herren der Aufstieg in die 2. Bundeliga/Feld
  • 2016 gelingt den 1.Herren der erstmalige Aufstieg in die 1. Bundesliga/Halle.
  • 2017 steigen unsere 1.Damen, nach einem Jahr Regionalliga und einem Mannschaftsumbruch, unter Trainer Dennis Sievert wieder in die 2.Bundesliga auf dem Feld auf.

Etwas zeichnet die TGH-Hockeyspieler/innen aus: Sie sind mit wenigen Ausnahmen echte „Sandkisten-Mannschaften“, „geborene“ Heimfelder oder freiwillig „Bekennende“. Auf diese Sonderstellung ist die TGH besonders stolz und hofft, sie weiterhin halten zu können.

News

Presse: Kleiner Dämpfer für starke Heimfelder Hockeydamen

| Hockey, Hockey - 1. Damen | No Comments

Ein Artikel aus dem Hamburger Abendblatt (Beitragsfoto: Günther Bröde / HA)

2.BL: Zurück aus dem Westen, mit vier Punkten im Gepäck!

| Hockey, Hockey - 1. Damen | No Comments

Wie unser Trainer es ganz gut zusammen gefasst hat: Das Wochenende war gut, aber nicht sehr gut! Mit einem 1:1 gegen Köln und einem 4:3 gegen Essen sind wir trotzdem…

2.BL: 1.Damen weiterhin ungeschlagen

| Hockey, Hockey - 1. Damen | No Comments

Wie vergangene Woche auch, teilen wir uns die Punkte mit den 1. Damen Klipper THC und spielen 2:2 Bei einem durchwachsenen Spiel gingen zwar immer die Gegner in Führung, doch…

WJA im OL-Halbfinale

| Hockey | No Comments

Unsere WJA zieht mit einem 2:0 Sieg gegen den HTHC2 ins Halbfinale ein! Herzlichen Glückwunsch Mädels! 😊💪🏻🏑

1.Damen starten mit Sieg in die neue Bundesliga-Saison // Spielabsage für Sonntag

| Hockey, Hockey - 1. Damen | No Comments

Spätes Update zum Ende der Woche – unser Auftaktsieg am letzten Sonntag ist gelungen ✨ Mit einem 1:0 konnten wir den sonnigen Tag noch ausklingen lassen und den @tgh2.0 bei…

Neue A-Trainergeneration, auch ein TGH-Trainer ist dabei!

| Hockey | No Comments

Seit Mittwoch gibt es im deutschen Hockey 29 neue A-TrainerInnen. Noch nie zuvor haben im Hockey so viele TeilnehmerInnen parallel den Lehrgang zur höchsten deutschen Trainerlizenz im Sport absolviert. Auch…

Spielpläne 1.Damen/1.Herren

| Hockey, Hockey - 1. Damen, Hockey - 1. Herren | No Comments

Die Spielpläne unserer @1.herrentgh und @tgheimfeld_damen ! 😊💪🏻🏑 Den Anfang machen unsere 1.Herren am kommenden Samstag in Braunschweig (14:00). Weiter geht es mit unseren 1.Damen am Sonntag zuhause gegen Polo…

TGH Hockey-Camps

| Hockey | No Comments

Eine Woche mit drei Tollen TGH-Camps liegt hinter uns! Vielen Dank an alle, die dabei waren und mit organisiert haben! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! Ein ein Artikel…